• Lene

Intimes Paarshooting für Slow Sex Onlinekurs von Yella Cremer, Bern - Rückblick & Eindrücke

Aktualisiert: 28. Dez 2019

Ich lasse die letzten Tage Revue passieren und blicke gefühlt auf eine grosse Reise zurück. Eine Reise die nur zwei Tage dauerte und doch so viel mehr auslöste, als das, was normalerweise in zwei Tage passt. Die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen hätten gereicht für mindestens 20 Tage oder gar 200. Und ich fühle, dass die Reise hier noch längst nicht zu Ende ist. Es war eine Reise wie auf hoher See – mal still, mal mit sanften Wogen, mal wild und stürmisch. Manchmal herausfordernd. Immer berührend. Vor allem intim und so verbindend. Sie hat mich wieder einmal mehr mit mir selbst in Verbindung gebracht und mit den beiden Menschen, die mit mir auf dieser Reise waren. Ohne sie, ihr Vertrauen und ihre Offenheit hätte es diese Reise nie gegeben.


Es sollte ein intimes Fotoshooting werden. Für den Slow Sex Onlinekurs von Yella Cremer* wollten wir ein Paar** beim lernen und üben von Slow Sex begleiten. Die Bilder sollen der visuellen Untermalung von Yella´s Kurs dienen. Motivieren und Neugier wecken auf das, was möglich ist, wenn sich Paare bewusst mit ihrer Sexualität beschäftigen und gemeinsam in den Prozess gehen. Wir wussten vorher, dass es mehr als nur ein Fotoshooting werden würde. Doch wussten wir nicht, dass es so viel mehr sein würde! Und schon gar nicht wie genau es sich anfühlen würde. Was wir dabei entdecken würden, was das alles mit uns machen würde, wie tief es gehen und was es alles möglich machen würde. Auch weit über das Fotoshooting hinaus! Das wissen wir erst jetzt. Hinterher!


Nachdem wir uns getraut, einander vertraut und uns gemeinsam auf diese Reise gemacht haben. Eine Entdeckungsreise der anderen Art. Gemeinsam sind wir durch Vorfreude, Neugier, grosse Erwartungen, Unsicherheit, Hemmungen, Scham, Unbehagen, Druck, Projektionen, Enttäuschung, Ernüchterung, Tränen, Erleichterung, Freude, Glück und Stolz gegangen. Und das alles mit ganz viel Vertrauen, Offenheit, Wertschätzung und ehrlicher Kommunikation. Gemeinsam haben wir Grenzen gesprengt und uns langsam in Sicherheit ausgedehnt. Es war eine wahre Heldenreise. Für uns alle, für jeden einzeln und für uns als Gemeinschaft, die wir in diesem Moment waren. Und auch weiterhin sein werden. Da bin ich mir sicher. Wir wollen uns wiedersehen und weiter miteinander auf Reisen sein.



Es war kein einfacher Weg. Aber einer der sich gelohnt hat! Durch zwei Sessions und viele Emotionen hindurch. Schliesslich mit dem ersehnten High-Gefühl von Grösse, Stolz, Glück und Verbundenheit. Und dem Wissen, dass dies nur möglich war, weil wir einen Prozess zugelassen haben. Ohne den Prozess kein High-Gefühl! Das wurde uns allen bewusst. Beispielhafter hätte diese Reise nicht sein können. Sie war genau das, was ich mit meiner Arbeit möglich machen möchte. In allen Facetten. Nicht nur hat sie das Paar nach 14 Jahren Beziehung und zwei Kindern zu ganz neuer Verbundenheit gebracht! Sie hat auch mir noch deutlicher gemacht, was und wohin ich mit meinem Angebot möchte. Was der Wert meiner Arbeit ist und was ich in die Welt bringen möchte. Auch bin ich mir selbst nochmal soviel näher gekommen. Meinen Bedürfnissen, meinen Wünschen und meinem Selbstwert.




Die Sessions mit diesen beiden haben mir nicht nur ermöglicht mir bewusster über meine Arbeit zu werden und mein Angebot zu schärfen. Sie haben mir auch die Gelegenheit gegeben, meine eigenen Muster und Themen noch klarer zusehen. Wie sehr habe ich mich mit IHR verbunden gefühlt und mich selbst in ihrem Prozess mit IHM wiedererkannt. Wie gut es tut, zu sehen, dass ich mit meinen Gedanken, Ängsten, Zweifeln, dem was ich wahrnehme und dem Gefühl, ich könnte dem anderen zu viel sein mit allem was gerade ist, nicht alleine bin. Es ist ok. Ich bin ok. So wie ich bin. So ist das Leben. Ich bin am Leben. Wie schön es ist, das zu spüren.


Den ausführlichen Erfahrungsbericht mit Videos von unserem Paar findet ihr bald auf meiner Webseite. Sobald alle Gedanken und Inhalte dafür aufbereitet sind, werde ich es euch wissen lassen. Bilder folgen natürlich auch!


* Bei diesem Link handelt sich um einen sogenannten Affiliate Link. Wenn du über diesen Link kaufst, erhalte ich eine Provision und du unterstützt mich und meine Arbeit. Für dich ändert sich nichts am Preis!

119 Ansichten

KONTAKT

 

Paarfotografin

Lene Wichmann

3012 Bern, Schweiz

hallo@lene-w.com

ANGEBOT FOTOGRAFIE

Selbstliebe Fotoshooting für Frauen

Intime Fotografie für Paare

Zeremonielle Schwangerschafts- und Babybauchfotografie

 

 

KÖRPERARBEIT & PROZESSE

​Workshops für Paare

Berührungscoachings

Kuscheltherapie & Kuschelsessions

Kuschelparties

Copyright 2020 Intimate Statements by Lene W Photography